HSS welcome

 

Der Name ist die Dialektform für „Hofstall“ und „Stube“, denn unsere

Stube voller Heimat

ist ein kleiner Teil des früheren Stalles vom Hofgut (ehemaliger Domanialhof), das ursprünglich dem Adelsgeschlecht derer von Merlau aus dem 18. Jahrhundert zuzuordnen war.

Im Jahre 2008 wurde der kleine Raum liebevoll zu einem Ausstellungsstübchen umgestaltet und gibt seitdem mancherlei Einblicke in das Leben der Menschen auf dem Land in früherer Zeit.

Er wurde sozusagen

“ganz viel Dorf in die Stube gepackt“,

um die Geschichte zu erhalten und sie somit dem Vergessen nicht preiszugeben. Denn nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft.

Heute ist daher wieder Leben eingekehrt in den kleinen Raum, denn bei den individuellen Öffnungen ist es ein allseits beliebter kultureller Treffpunkt, bei dem man in netten Gesprächen mit allen Altersgruppen Abwechslung findet und ein reghafter Austausch, meist bei Kaffee und Kuchen, möglich ist.

Aber nicht nur die Hobstallstowwe selbst, sondern auch die einstige Scheune des Hofgutes, das heutige Dorfgemeinschaftshaus, wird historisch genutzt. In einem großen Speicherraum, gewissermaßen

“ganz viel Dorf in die Stube gepackt“

um die Geschichte zu erhalten und vor dem Vergessen zu bewahren.

Daher ist Leben eingekehrt in den kleinen Raum, denn bei den individuellen Öffnungen findet man hier einen allseits beliebten kulturellen Treffpunkt. Nette Menschen und Liebhaber der Dorfgeschichte finden in interessanten Gesprächen und regem Austausch, meist bei Kaffee und Kuchen, eine außergewöhnliche und aufschlussreiche Abwechslung.

Aber nicht nur die Hobstallstowwe selbst, sondern auch die einstige Scheune des Hofgutes, das heutige Dorfgemeinschaftshaus direkt nebenan, wird historisch genutzt. In einem großen Speicherraum, gewissermaßen

innerm Dach“

(Dialekt für „unterm Dach“) findet man einen weiteren Einblick in das Leben und die Arbeit der Menschen im ländlichen Raum. Hier begegnen einem viele, vielleicht noch bekannte und manchmal auch nicht mehr üblichen Dinge vergangener Zeit.

Für eine Reise in die Vergangenheit im historischen Rahmen finden Sie die Hobstallstowwe in

35325 Mücke-Merlau, Burgstrasse 7.





map